Notburga Museum

Die Heilige Notburga ist im Raum Tirol und Südbayern eine viel verehrte Volksheilige. Sie gilt als Patronin der Dienstmägde und der Landwirtschaft.

2004 öffnete das Notburga Museum im ehemaligen Pfarrhof in Eben seine Türen. Gezeigt werden Objekte rund um die Heiligenverehrung St. Notburgas. 

Als kleines Museum haben wir nicht täglich geöffnet. Bitte informieren Sie sich über unsere Öffnungszeiten & Preise. Inhaber der Achensee Erlebniscard erhalten freien Eintritt im Notburga Museum.

Aktuell

Seit nunmehr sieben Jahren veranstalten wir das „Nachterlebnis am Achensee“. Die Erlöse aus dieser Veranstaltung kommen ausschließlich dem Ausbau und der Erhaltung der heimischen Museen zu.

Das Nachterlebnis findet am Achensee am Samstag, den 23. September 2017 von 15:00 bis 24:00 Uhr, im Notburga Museum bis 22:00 Uhr,  statt. Während dieser Zeit können mit der Kombikarte (Erwachsene 15,00 / Kinder 0 – 5 Jahre frei / Kinder 6 - 15 Jahre 7,50) die vier Museen, die Rofanseilbahn incl. Air-Rofan, die Achenseeschiffahrt  und die Shuttlebusse nach Belieben benützt werden.

Heuer neu:

  • Museen ab 15 Uhr geöffnet, Schiffahrt bereits ab 16:35 Uhr
  • ab 17:00 Uhr gratis parken am Parkplatz der Rofanseilbahn